Alocasia reginula ‘Black Velvet‘ ᐅ Elefantenohr | Plantaddiction
Dein perfektes Pflanzen-Match!
Ab 30 € versandkostenfrei
Sorgfältig ausgewähltes Sortiment
Wir sind immer für dich da!
Alocasia reginula 'Black Velvet'  (Elefantenohr)
12,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Pflanze ohne Übertopf
     

Alocasia reginula 'Black Velvet'  (Elefantenohr)

Und Action!
Du stehst auf außergewöhnliche Special Effects? Dann schwenk‘ die Kamera doch mal auf unsere tropische Alocasia reginula ‘Black Velvet‘! Das dunkle Elefantenohr hat keine Extrawünsche am Set (und in der Pflege) - es will einfach nur im Rampenlicht stehen. Denn die Blätter besitzen einen spannenden dreidimensionalen Look und so etwas gehört nun wirklich vor die Linse, oder?
12,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Dieser Pflanzen-Buddy ist gerade ausgezogen

Wähle einen Größe:

Auswahl zurücksetzen
Erfahre sofort, wann dein Liebling wieder verfügbar ist!
Benachrichtigt mich, sobald der Artikel wieder da ist.
Topfgröße: 11 cm
Höhe: 20 cm
Keine pralle Sonne und nicht zu dunkel

Alocasia reginula ‘Black Velvet‘ – Ihr ist keine Rolle zu wild

Das ist unsere Alocasia reginula ‘Black Velvet‘

Ursprünglich stammt die Alokasie ‘Black Velvet‘ von der Insel Borneo, dort wächst sie am liebsten im schattigen Regenwald. Aber auch vor steinigen Klippen und steilen Abhängen macht das dunkle Elefantenohr keinen Halt - Die wunderbare Aussicht ist es wert! Da ihre Art recht klein bleibt, findet sie fast überall ein feines Plätzchen zum Chillen. Ihre dicken und harten Blätter sind matt und tief dunkel. Zudem sind sie von hell leuchtenden Adern gezeichnet, so erscheint jedes einzelne Blatt im außergewöhnlichem 3D-Effekt.

So machst du sie glücklich

Deine Alokasie reginula liebt viel Licht, mag dagegen aber keine pralle Mittagssonne. Wähle am besten ein West-/Ostfenster oder einen Platz in der Nähe eines Südfensters. Lass dein Elefantenohr nie vollständig austrocknen, vermeide jedoch die fiese Staunässe! Die obere Erdschicht kann ruhig gut antrocknen, bevor du erneut zur Gießkanne greifst. Alternativ empfehlen wir dir deine Alocasia reginula ‘Black Velvet‘ in einen Untersetzer mit Wasser zu stellen, so kann sie sich gemütlich vollsaugen. Nach etwa 30 Minuten musst du sie bitte aus dem Fußbad befreien. Versorge deinen Pflanzen-Buddy zusätzlich mit Nährstoffen, nimm dazu am besten einen flüssigen Grünpflanzendünger. Den kannst du einfach dem Gießwasser beimischen. Füttern solltest du die Alocasia zwischen Mai und September alle 4 Wochen. Von Oktober bis April wird dein Liebling eine Ruhepause einlegen, also nicht mehr wachsen und benötigt währenddessen auch keine Nährstoffe.

Was braucht meine Alocasia reginula 'Black Velvet'?

Helles Plätzchen
Ideal ist ein Platz am Ost-/Westfenster. Bitte keine pralle Sonne und auch nicht zu dunkel.
Regelmäßig Nährstoffe
Von Mai bis September alle 4 Wochen mit einem Grünpflanzendünger versorgen.
Durstiges Kerlchen
Circa einmal die Woche gießen. Die obere Erdschicht darf immer wieder abtrocknen.
Umtopfen nicht vergessen!
Alle 2-3 Jahre in einen größeren Topf umsetzen oder die Wurzeln kürzen.
Kleiner Wellnesslover
Die Luftfeuchte sollte bei ca. 50 % liegen. Wische die Blätter deiner Alocasia ab und an mit einem feuchten Tuch ab.
Keine teure Frisur
Triebe können bei Bedarf zurückgeschnitten werden.

Theresa's Insiderwissen

Tropische Vibes?

Deine Alocasia reginula ‘Black Velvet’ kommt trotz ihrer tropischen Herkunft problemlos mit unserem Raumklima zurecht und wächst schön heran. Die Luftfeuchtigkeit sollte allerdings bei mind. 50 %. Besonders im Winter musst du deinen Pflanzen-Buddy vor trockener Heizungsluft schützen, denn sonst bekommt sie unschöne trockene Blattränder. Bei unseren grünen Mitbewohnern ist die trockene Heizungsluft grundsätzlich sehr unbeliebt, deine Alokasie reginula ist also kein Sonderfall!

Passenden Topf dazu?

Melde dich ganz easy zum Newsletter an und sichere dir 10% auf deine nächste Bestellung.