Cercestis mirabilis ᐅ Rarität | Plantaddiction
Dein perfektes Pflanzen-Match!
Ab 30 € versandkostenfrei
Sorgfältig ausgewähltes Sortiment
Wir sind immer für dich da!
Cercestis mirabilis
79,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Pflanze ohne Übertopf
   

Cercestis mirabilis

Hat von allem Etwas
Du kannst dich nicht so ganz für eine Zimmerpflanze entscheiden? Dann könnte dich unsere Cercestis mirabilis aus dem Dilemma retten! Sie bekommt nämlich lange Ranken wie ein Philodendron und die Blätter erinnern an eine Anthurie. Das war's aber noch nicht! Zusätzlich bekommen die Blätter irgendwann Löcher wie die einer Monstera. Ok, Wow! Trotzdem ist die Cercestis natürlich absolut einzigartig, denn sie wächst totaaal langsam! Und wer kann zu Gemütlichkeit schon nein sagen?
79,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Versand: 2-4 Werktage. Mit Winterverpackung (inkl. Heatpack)

Wähle einen Größe:

Auswahl zurücksetzen
Direkt mit passendem Topf shoppen:
ohne Topf
Topf Tough (Anthrazit)
12,95 €
Korb 'Atlantic'
12,95 €
Topf Relief (Schwarz)
12,95 €
Topf Relief (Natur)
12,95 €
Topf Glossy (Weiß)
12,95 €
Topf Waikiki (Gelb)
12,95 €
Topf Waikiki (Natur)
12,95 €
Topf Tough (Natur)
12,95 €
Topf Tough (Weiß)
12,95 €
Topf Lago (Natur)
24,95 €
Topf Glossy (Natur)
12,95 €
Topf Stormy (Anthrazit)
19,95 €
Topf Line Dance (Anthrazit)
22,95 €
Topf Line Dance (Weiß)
22,95 €
Topf Relief mit Gestell (Schwarz)
19,95 €
Topf Harmony (Schwarz)
14,95 €
Topf Harmony (Weiß)
14,95 €
Topf Stormy (Natur)
19,95 €
Topf Relief mit Gestell (Natur)
19,95 €
Topf Line Dance (Braun)
22,95 €
Topf Stormy (Weiß)
19,95 €
Topf Harmony (Natur)
14,95 €
Topfgröße: 17 cm
Möchte unbedingt klettern
Mag es hell, ohne pralle Mittagssonne

Cercestis mirabilis - Ein außergewöhnliches Pflänzchen

Das ist unsere Cercestis mirabilis

Die Cercestis ist ein außergewöhnliches Pflänzchen aus dem tropischen Westafrika bis nach Uganda und Angola. Besonders an ihr, ist die Art und Weise, wie sie wächst, denn die Cercestis bekommt circa 3-5 Blätter pro Jahr – good things take time! Die jungen Blätter sind weiß panaschiert und sobald sie älter werden, verschwindet diese Färbung. Dafür können allerdings Löcher und Schlitze entstehen, total aufregend!

So machst du sie glücklich

Solange deine Cercestis mirabilis ein junges Pflänzchen ist, krabbelt sie am liebsten am Boden entlang. Wenn sie dann irgendwann aus den Kinderschuhen herausgewachsen ist, möchte sie gerne etwas zum Klettern haben. Ein Moosstab ist dafür die richtige Wahl, denn dieser kann sogar etwas Feuchtigkeit halten und ist somit eine perfekte Unterlage für die Luftwurzeln der Cercestis. Kleiner Tipp: Die Cercestis wird sich ohne Vorwarnung auch an einer rauen Tapete festklammern, also zögere nicht, ihr eine Rankhilfe anzubieten! Die Cercestis mirabilis möchte viel Licht tanken, damit sie ihre schönen großen Blätter entfalten kann. Ein Platz am West-/Osterfenster wäre perfekt geeignet, denn die außergewöhnliche Lady mag keine pralle Mittagssonne. Wenn du einen Standort in der Nähe eines Südfensters frei hast, darf die Cercestis mirabilis auch dort Platz nehmen. Aber Achtung: Direktes Sonnenlicht könnte die Blätter verbrennen! Das tropische Klima findet sie zwar ganz gemütlich, kommt aber auch problemlos mit normalen Raumtemperaturen klar. Die Cercestis mirabilis sollte niemals richtig austrocknen. Gieße sie öfter mal mit einem kleinen Schlückchen und lass die Oberfläche gut antrocknen. Alternativ kannst du die Cercestis auch von unten gießen. So kann sie den kleinen Drink gemütlich schlürfen. Füttern kannst du die tropische Lady gerne mit unserem organischen Grünpflanzendünger ‚Let it grow‘. Den packst du bei jedem Gießen einfach mit ins Wasser.

Was braucht deine Cercestis mirabilis?

Helles Plätzchen
Ein Platz am West-/Osterfenster wäre perfekt. Bitte keine pralle Mittagssonne!
Organisch düngen
Unseren 'Let it grow' Dünger bei jedem Gießen mit ins Wasser packen.
Von oben oder unten wässern
Öfter ein kleines Schlückchen gießen und die Oberfläche gut antrocknen lassen.
Umtopfen nicht vergessen!
Circa alle 3-4 Jahre in lockeres Substrat umtopfen. Einen minimal größeren Topf wählen.
Keine Sonderwünsche
Kommt mit normalem Raumklima gut aus.
Rückschnitt möglich
Kann bei Bedarf zurückgeschnitten werden

Jenni's Insiderwissen

In gute Erde topfen

Wenn es ans Umtopfen geht, solltest du direkt zur richtigen Erde greifen! Da die Cercestis mirabilis besonders luftiges Substrat bevorzugt, kannst du gerne zu unserem ‚Back to the roots‘ Erdmix greifen. Der enthält nämlich 60 % Kokosfaser und sorgt damit für einen optimalen Lufthaushalt im Wurzelbereich.

Passenden Topf dazu?

Melde dich ganz easy zum Newsletter an und sichere dir 10% auf deine nächste Bestellung.