Aspidistra elatior ᐅ die beliebte Schusterpalme | Plantaddiction
Dein perfektes Pflanzen-Match!
Ab 30 € versandkostenfrei
Sorgfältig ausgewähltes Sortiment
Wir sind immer für dich da!
Aspidistra elatior  (Schusterpalme)
47,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Versand: 2-4 Werktage. Mit Winterverpackung (inkl. Heatpack)

Pflanze ohne Übertopf
     

Aspidistra elatior  (Schusterpalme)

Macht dir dein Leben einfach
Du bist erstmal nur auf der Suche nach etwas Unverbindlichem, ohne dir gleich zu viel Commitment aufzuhalsen? Dann bist du bei unserer Asipidistra elatior genau richtig! Unsere Schusterpalme ist nämlich ziemlich entspannt und hat deshalb auch keine besonderen Extrawünsche!
47,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Versand: 2-4 Werktage. Mit Winterverpackung (inkl. Heatpack)

Direkt mit passendem Topf shoppen:
ohne Topf
Topf Tough (Anthrazit)
12,95 €
Korb 'Atlantic'
12,95 €
Topf Relief (Schwarz)
12,95 €
Topf Relief (Natur)
12,95 €
Topf Glossy (Weiß)
12,95 €
Topf Waikiki (Gelb)
12,95 €
Topf Waikiki (Natur)
12,95 €
Topf Tough (Natur)
12,95 €
Topf Tough (Weiß)
12,95 €
Topf Lago (Natur)
24,95 €
Topf Glossy (Natur)
12,95 €
Topf Stormy (Anthrazit)
19,95 €
Topf Line Dance (Anthrazit)
22,95 €
Topf Line Dance (Weiß)
22,95 €
Topf Relief mit Gestell (Schwarz)
19,95 €
Topf Harmony (Schwarz)
14,95 €
Topf Harmony (Weiß)
14,95 €
Topf Stormy (Natur)
19,95 €
Topf Relief mit Gestell (Natur)
19,95 €
Topf Line Dance (Braun)
22,95 €
Topf Stormy (Weiß)
19,95 €
Topf Harmony (Natur)
14,95 €
Topfgröße: 17 cm
Höhe: 50 cm
Für Anfänger geeignet
Verkriecht sich gerne in dunklen Ecken
Haustierbuddy

Lerne unsere Schusterpalme näher kennen!

Die Schusterpalme – Einfacher geht’s nicht!

Das ist unsere unkomplizierte Schusterpalme

Die Gattung der Aspidistra gehört zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Hierzulande wird die Aspidistra Elatior auch gerne mal Schusterpalmen oder Metzgerpalmen genannt. Grund hierfür: Schusterpalmen sind sehr robust und einfach zu pflegen, deshalb konnten sie früher schon einfach in der Ecke eines Schusters stehen und dort ihren Job machen. Cool, oder?
Die Schusterpalme findet ihren Ursprung in den schattigen Wäldern Japans, doch wegen ihrer Unverwüstlichkeit hat sie sich auch bei uns etabliert und ist aus unseren Wohnungen, Büros, Bars oder Schaufensterläden nicht mehr wegzudenken. Sie ist eine wahre Einzelgängerin, die weder viel Zuwendung noch Aufmerksamkeit möchte (ja, das gibt’s!). Lass‘ sie also einfach in ihrer Ecke in Ruhe das tun, was eine Pflanze halt so macht!

So machst du sie glücklich

Gönne deiner Aspidistra ein ruhiges halbschattiges bis schattiges Plätzchen, auf jeden Fall ohne direkte Sonnenstrahlen, die mag sie nämlich gar nicht. Wenn ihr ein passendes Plätzchen gefunden habt, sorge noch dafür, dass deine Pflanze nie auf dem Trockenen liegt. Die Schusterpalme hat es gern gleichmäßig feucht, also weder ganz trocken noch richtig nass. Wenn du sie nun im Frühling und Sommer noch ab und an fütterst, werdet ihr Zwei mit Sicherheit richtig gute Freunde. Ab und an hüpft die Zimmerpalme gerne mit unter die Dusche und genießt eine frische Abkühlung. Brause ihre Blätter sanft ab, packe aber den Topf ein, damit der Erdballen trocken bleibt. Mit dieser Wellnessbehandlung befreist du ihre Blätter von Staub und beugst sogar Schädlingen vor. 

Was braucht deine Schusterpalme?

Flexibler Standort
Verträgt keine direkte Sonne, kann sonst aber überall stehen.
Regelmäßig Nährstoffe
April bis September alle 3 Wochen mit Grünpflanzendünger.
Mäßig durstig
Gießen ca. 1x in der Woche, die oberen Erdschichten dürfen zwischen den Gießgängen leicht abtrocknen.
Umtopfen nicht vergessen!
Etwa alle 3-5 Jahre. Dann kann die Pflanze aber auch geteilt werden.
Kleiner Wellnesslover
Hüpft gerne mal mit unter die Dusche - einfach sanft abbrausen, den Topf dabei aber bitte einpacken! Alternativ die Blätter mit einem feuchten Tuch abwischen.
Keine teure Frisur
Rückschnitt ist nicht notwendig.

Jenni’s Insiderwissen

Eine der wenigen Pflanzen für dunkle Ecken!

Die Schusterpalme kann man getrost auch in dunklere Ecken stellen. Beachte aber, dass sie dort deutlich langsamer wächst als an einem hellen Örtchen. Direktes Sonnenlicht führt bei Schusterpalmen schnell zu Sonnenbrand. Selten bekommt man übrigens auch buntlaubige Aspidistra, die dürfen dann etwas heller stehen, direkte Sonne mögen aber auch sie nicht.

Passenden Topf dazu?

Melde dich ganz easy zum Newsletter an und sichere dir 10% auf deine nächste Bestellung.