Sansevieria zeylanica ᐅ der beliebte Bogenhanf | Plantaddiction
Dein perfektes Pflanzen-Match!
Ab 30 € versandkostenfrei
Sorgfältig ausgewähltes Sortiment
Wir sind immer für dich da!
Sansevieria trifasciata 'Zeylanica'  (Bogenhanf)
44,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Pflanze ohne Übertopf

Sansevieria trifasciata 'Zeylanica'  (Bogenhanf)

Ganz schön schnittig
Ihn bekommt so schnell nichts unter - egal ob hell oder dunkel - deine Sansevieria ist sich für keinen Platz zu schade! Ok, ein fensterloses Zimmer findet auch die Sansevieria nicht gut, aber sie ist erstaunlich zäh und kämpft sich mit ihren harten, sukkulenten Blättern durch jeden Zimmerdschungel - garantiert auch durch Deinen!
44,95 €
Pflanze ohne Übertopf
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Versand: 2-4 Werktage. Mit Winterverpackung (inkl. Heatpack)

Wähle einen Größe:

Auswahl zurücksetzen
Direkt mit passendem Topf shoppen:
ohne Topf
Topf Tough (Anthrazit)
14,95 €
Topf Relief (Schwarz)
17,95 €
Topf Relief (Natur)
17,95 €
Topf Tough (Natur)
16,95 €
Topf Tough (Weiß)
14,95 €
Topf Relief (Olivgrün)
17,95 €
Topf Relief mit Gestell (Schwarz)
24,95 €
Topf Harmony (Schwarz)
19,95 €
Topf Harmony (Weiß)
19,95 €
Topf Relief mit Gestell (Natur)
24,95 €
Topf Harmony (Natur)
19,95 €
Topfgröße: 21 cm
Höhe: 60 cm
Mag’s gerne hell, kann aber auch dunkler stehen
Für Anfänger geeignet

Sansevieria trifasciata 'Zeylanica' – Flexibles Pflänzchen

Das ist unser starker Bogenhanf

Die Sansevieria trifasciata 'Zeylanica' ist in Afrika beheimatet. Mittlerweile hat sich die zähe Pflanze weit verbreitet und wächst auch auf Mauritius, in Thailand, und an vielen anderen Orten der Welt, wild. Auch bei dir wird sie sich schnell ganz wie zu Hause fühlen - sie kommt eben fast überall gut klar. Botaniker prüften unsere Sansevierien vor ein paar Jahren auf Herz und Nieren. Anhand einer DNA-Analyse hat sich gezeigt, dass die Sansevierien tatsächlich zu den Dracaenen gehören. Die Gattung der Sansevierie wurde somit versenkt, also aufgelöst. Seit 2021 gehört der Bogenhanf nun offiziell zur Gattung der Drachenbäume.

Schon gewusst? Sansevierien sind ab und an von kleinen Rissen oder braunen Stellen gezeichnet. Dieser Usedlook gehört aber einfach dazu und du musst dir wirklich keine Gedanken machen - Dein Bogenhanf ist happy!

So machst du ihn glücklich

Der Bogenhanf ist wenig anspruchsvoll: hell oder auch etwas dunkler, es geht alles. Wenn er es sich aussuchen dürfte, würde er aber schon ein helles Plätzchen bevorzugen. Er steht gerne das ganze Jahr in deinem warmen Zimmer, am liebsten ohne Zugluft und braucht auch sonst nicht ganz so viel Pflege. Bei jedem Gießen eine Portion von unserem organischen Grünpflanzendünger ‘Let it grow!’ und schon ist er glücklich. Traurig machst du ihn eigentlich nur, wenn du ihn nass hältst, das hat er einfach nicht so gerne. Deswegen solltest du am besten ein Hydrometer zur Hilfe nehmen, dies steckst du tief in die Erde und erst wenn es einen Wert zwischen 1 und 3 anzeigt, ist Zeit zum Gießen.

Was braucht dein Bogenhanf trifasciata 'Zeylanica'?

Flexibles Plätzchen
Mag's gerne hell, darf aber auch halbschattig bis schattig stehen.
Organisch düngen
Bei jedem Gießen mit unserem organischen Grünpflanzendünger ‘Let it grow!’ versorgen. Einfach ins Gießwasser beimischen!
Selten durstig
Alle 2 Wochen gießen, darf richtig gut abtrocknen. Hydrometer: Beim Wert zwischen 1 und 3 erneut gießen.
Sansevierien mögen's eng
Erst umtopfen, wenn der Topf stark verbeult ist und einen minimal größeren Topf wählen. Unseren ‘Back to the roots’ Erdmix verwenden.
Keine Sonderwünsche
Kommt gut mit trockener Luft klar.
Keine teure Frisur
Braune/vertrocknete Blätter können einzeln entfernt werden.

Ellen’s Insiderwissen

Warum heißt der Bogenhanf eigentlich Bogenhanf?

Aus den Blättern einiger Sansevieria-Arten wurden früher Fasern zur Herstellung von Seilen, Fäden und Anderem hergestellt. Daher kommt der Name Bogenhanf. Auch wird die Pflanze manchmal, aus demselben Grund, Afrikanischer Sisal genannt. 

Häufige Fragen

Sansevieria trifasciata 'Zeylanica' kaufen - Was gibt es zu beachten?

Sansevierien wie unsere Sansevieria trifasciata 'Zeylanica' bevorzugen einen sehr engen Topf! Deshalb kann es gern mal sein, dass der Topf ausgebeult oder verformt ist. Dies ist tatsächlich sogar ein Qualitätsmerkmal für den schönen Bogenhanf! Lass deinen Bogenhanf trifasciata 'Zeylanica' am besten so lange in seinem Topf bis er diesen fast sprengt. Danach darfst du dich ans Umtopfen machen, wähle dabei aber bitte nur einen etwas größeren Topf, damit die pflegeleichte Schwiegermutterzunge immernoch schön eng sitzt und verwende eine Kakteen- und Sukkulentenerde.

Wie wähle ich den passenden Übertopf für meinen Bogenhanf trifasciata 'Zeylanica'?

Sansevierien sind bei der Übertopfwahl etwas anspruchsvoller, denn sie sitzen gerne in hohen Anzuchttöpfen, die häufig auch mal etwas verbeult oder verformt sein können. So gut wie diese Verformung auch ist, denn sie ist ein Zeichen für eine starke Wurzel, so schwieriger macht sie die Wahl des passenden Übertopfes (man kann auch einfach nicht alles haben, oder?). Wir machen es dir besonders leicht und zeigen dir direkt auf der Produktseite des Bogenhanfs trifasciata 'Zeylanica' nur die Übertöpfe an, in die er letztendlich auch reinpasst. Lass also am besten die Finger von anderen Töpfen auf unserer Webseite, da diese höchstwahrscheinlich nicht passen werden.

Wie pflege ich meine Sansevieria trifasciata 'Zeylanica'?

Unsere Sansevieria trifasciata 'Zeylanica' ist super pflegeleicht! Sie kann an einem dunklen Standort stehen, braucht wenig Wasser und muss selten umgetopft werden, da sie einen engen Topf bevorzugt. Außerdem machen Schädlinge meist einen weiten Bogen um sie. Mehr zur Pflege des Bogenhanfs erfährst du weiter oben, scroll doch einfach nochmal etwas hoch.

Wann muss ich meine Sansevierie trifasciata 'Zeylanica' umtopfen?

Der Bogenhanf muss selten umgetopft werden, denn er liebt einen engen Topf! Lass deinen Bogenhanf trifasciata 'Zeylanica' am besten so lange in seinem Topf bis er diesen fast sprengt. Danach darfst du dich ans Umtopfen machen, wähle dabei aber bitte nur einen etwas größeren Topf, damit die pflegeleichte Schwiegermutterzunge immernoch schön eng sitzt und verwende eine Kakteen- und Sukkulentenerde.

Meine Sansevierie trifasciata 'Zeylanica' hat braune Blattspitzen - Woran liegt das?

Gute Nachrichten: Braune Blattspitzen oder auch kleinere Risse sind vollkommen normal für unsere Sansevierien! Diese Symptome bedeuten also nicht, dass es deinem grünen Mitbewohner schlecht geht, sondern gehören schlichtweg zum Look des schönen Bogenhanfs.

Wie lange dauert es, bis ich meiner Pflanze ihr neues Zuhause zeigen kann?

In der Regel ist dein neuer grüner Mitbewohner innerhalb von 2 bis 4 Werktagen bei dir Zuhause. Diese Zeit brauchen wir, um deine Pflanze nochmal ganz genau zu überprüfen und sicher einzupacken! Bitte beachte, dass die Versandzeit auch davon abhängt, wie schnell dein Paket ausgeliefert werden kann - manchmal geht es bei der DHL und der GLS nun mal etwas hektischer zu und es kann ggf. einen Tag länger dauern als hier angegeben.

Kostet der Versand etwas?

Wir haben gute Nachrichten für dich: Innerhalb von Deutschland und Österreich liefern wir ab 30 € versandkostenfrei!

Du kommst nicht auf die 30 €? Der Versand von Pflanzen kann ziemlich tückisch sein und ist insbesondere für junge Unternehmen wie uns ein teures Unterfangen. Bitte hab also Verständnis dafür, dass wir (sowie die meisten anderen kleinen Onlineshops auch), bei kleineren Bestellungen eine Versandkostenpauschale von 6,95 € veranschlagen müssen. Schau dich doch einfach nochmal bei uns um - wir haben günstige und zeitgleich supersüße Mini-Pflanzen oder schmackhafte Kräuter, die dir ggf. schon über die Versandkostengrenze helfen!

Das Letzte Mal war die Versandkostengrenze eine andere? Das kann sehr gut sein! Als junges Unternehmen testen wir suuuper viel aus, um die optimale Freigrenze für uns, euch und aber natürlich auch für die Umwelt zu finden - die sollten wir bei der ganzen Sache nämlich niemals vergessen!

Bekomme ich genau die Pflanze, die auf dem Bild zu sehen ist?

Pflanzen sind wie wir Menschen echte Lebewesen und so sieht eben keine Pflanze aus wie die andere. Aber keine Sorge, deine Pflanze wird der auf dem Bild zum Verwechseln ähnlich sehen, dafür sorgen wir! Zusätzlich findest du auf der jeweiligen Produktseite immer noch die Angaben bezüglich Topfgröße und Höhe der Pflanze.

Wie entstand Plantaddiction?

Mhm, wo fangen wir da am besten an? Die Idee für Plantaddiction entstand von ein paar liebevollen Pflanzen-Fanatikern, die ganz einfach die Pflanzenbranche aufpeppen wollen!

Die Geschwister Adrian und Ellen sind beide sozusagen im Gewächshaus aufgewachsen, da ihre Eltern bereits 1990 im warmen Süden Baden-Württembergs, eine eigene Gärtnerei (inkl. später folgendem Pflanzencenter) aufgebaut haben. Das Familienunternehmen gibt es natürlich immer noch und erfreut sich großer regionaler Beliebtheit. 2020 kam den beiden dann die Idee, dass sie diese Pflanzenliebe, die ihnen quasi in die Kinderwiege gelegt wurde, nicht nur mit der regionalen Kundschaft, sondern mit allen teilen wollen!

Adrian, mittlerweile Geschäftsführer des Familienbetriebs und Ellen, begeisterte Online-Shopperin…ehh Online-Marketing-Expertin!…erkannten schnell das Problem diverser Menschen in urbanen Stadtzentren, wenn’s ums Pflanzen-Shoppen geht: Ein fehlendes Auto, unkonventionelle Arbeitszeiten, zu lange Wege oder auch eine Pandemie erschweren den Weg ins stationäre Ladengeschäft. Damit aber auch diese Menschen Teil der absolut großartigen Plant-Community sein können, wurde der Online-Shop Plantaddiction ins Leben gerufen!

Was ist das Ziel von Plantaddiction?

Unser Ziel ist wirklich simpel: die Liebe zu Pflanzen mit jedem einzelnen da draußen zu teilen! Pflanzen sind super: sie produzieren Sauerstoff, sie machen unsere Welt ein bisschen bunter und das Wichtigste von allem: sie geigen dir niemals ungefragt ihre Meinung!

Wir haben deshalb genau ein Motto: Fängst du mit einer Pflanze an, kannst du nie wieder aufhören, weil sie deine Wohnung nicht nur stilecht aufpeppen, sondern sie deine Bude auch noch zu einem heimeligen Wohlfühl-Zuhause transformieren! Was will man also mehr?

Da Pflanzen waschechte Lebewesen sind, haben jedoch viele Menschen Angst vorm (Pflanzen-)Elternwerden. Wir möchten dir diese Angst nehmen und dir zeigen, dass auch du zu einem großartigen Plantaddict heranwachsen kannst! Deshalb geben wir dir zu jeder Pflanze eine ganz genaue Pflege-Anleitung, damit auch ja nichts schiefgehen kann. Darüber hinaus findest du weitere tolle Expertentipps auf unserem Blog, in unserem Newsletter oder auf unseren Social-Media-Kanälen! Und falls dann doch mal was nicht ganz so nach Plan läuft: Kein Problem! Wir helfen dir gerne bei jeglichen Pflanzenfragen weiter!

Passenden Topf dazu?

Melde dich ganz easy zum Newsletter an und sichere dir 10% auf deine nächste Bestellung.