Palmlilie ᐅ Yucca filamentosa | Plantaddiction
Einzigartiger Pflanzenfinder
Ab 30 € versandkostenfrei
Pflanzen-Notfallservice
Wir sind immer für dich da!
Palmlilie  (Yucca filamentosa)
24,95 €
Inhalt: 1

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

     

Palmlilie  (Yucca filamentosa)

Kann mehr als eine Palme
Wer braucht schon eine echte Palme, wenn man auch die imposante Palmlilie haben kann? Genau wie die beliebte Yucca-Palme fürs Zimmer (die auch keine echte Palme ist - na und?) bekommt unsere Yucca filamentosa für draußen spitze Blätter und blüht sogar für dich. Also worauf wartest du noch?
24,95 €
Inhalt: 1

inkl. MwSt. Ab 30 € versandkostenfrei

Versand: 2-4 Werktage. Mit Winterverpackung (inkl. Heatpack)

Wähle einen Größe:

Auswahl zurücksetzen
Topfgröße: 17 cm
Wird etwa 60-120 cm hoch
Wird etwa 60-80 cm breit
Mag's gerne sonnig und warm
Liebt die Aussicht von deinem Balkon

Die Yucca-Palme filamentosa – Mischt deinen Balkon auf

Das ist unsere Palmlilie

Die wilde Yucca-Palme stammt ursprünglich von der Ostküste der USA, dort wächst sie wild an trockenen Küstengebieten und auch auf sandigen Böden. Ihre spitzen Blätter sind das ganze Jahr über grün und wenn die Palmlilie etwas älter ist, blüht sie sogar für dich. Ab Juli gibt es dann wunderschöne perlweiße bis cremefarbene, glockenförmige Blüten. Bis in den August hinein darfst du diese herrlichen Blüten betrachten. Mit Blütenstand kann die Palmlilie übrigens eine Höhe von bis zu 120 cm erreichen.

So machst du sie glücklich

Suche deiner Yucca-Palme einen schönen sonnigen Platz auf deinem Balkon oder in deinem Garten. Sobald der Erdballen deiner Palmlilie stark verwurzelt ist, solltest du sie umtopfen und dabei hochwertiges Substrat benutzen. Dafür eignet sich beispielsweise unser Erdmix ‘Back to the roots’ optimal! Du bist stolzer Besitzer eines Gartens? Na super, dann setz deine Yucca filamentosa doch direkt dort ein. Nutze hierbei ebenfalls sehr gute Erde und packe direkt eine Portion Langzeitdünger mit dabei. Deine Yucca Palme im Topf kannst du immer mal wieder mit flüssigen Nährstoffen versorgen. Hierbei eignet sich unser organischer Grünpflanzendünger ‘Let it grow!’ sehr gut. Ausgepflanzt im Garten kann sich die Palmlilie nach dem Anwachsen bestens selber mit Wasser versorgen. Ist es lange Zeit sehr trocken, freut sie sich riesig, wenn du ihr dann doch einmal einen Drink spendierst. Grundsätzlich verträgt die Palmlilie Trockenheit ganz gut, trotzdem solltest du sie im Topf regelmäßig gießen, denn nur so bleibt sie glücklich. Verwende gerne ein Hydrometer, dann weißt du immer genau Bescheid, ob deine Yucca-Palme Durst hat. Das Hydrometer steckst du tief in die Erde und wenn es einen Wert zwischen 3-4 anzeigt, darfst du zur Gießkanne greifen.

Was braucht deine Palmlilie?

Sonniges Plätzchen
Liebt es in der Sonne zu brutzeln.
Mäßig Durstig
Ab und an mit Wasser versorgen. Bei starker Hitze bitte öfter! Hydrometer: Beim Wert zwischen 3-4 erneut gießen.
Organisch düngen
Bei jedem Gießen mit unserem ‘Let it grow!’ Dünger versorgen.
Umtopfen nicht vergessen!
Am besten im Frühjahr umtopfen und danach alle 3-4 Jahre. Oder im Garten auspflanzen.
Winterhartes Kerlchen
Ist komplett winterhart. Im Topf aber etwas an die Hauswand rücken.
Blütenstand entfernen
Nach der Blüte die vertrockneten Teile einfach herausziehen.

Adrian's Insiderwissen

Ende August hat es sich ausgeblüht!

Nachdem deine Yucca Palme pompös für dich geblüht hat, darfst du den trockenen Blütenstand ganz sanft herausziehen. So kann deine Palmlilie fein frisiert in den Herbst starten!

Noch mehr Balkonpflanzen gibt's hier!
Balkonpflanzen
Zu allen Balkonpflanzen-Arten
Passenden Topf dazu?

Melde dich ganz easy zum Newsletter an und sichere dir 10% auf deine nächste Bestellung.